Dienstag, 30. Mai 2017

Gedanken eines Beifahrers


Kennt Ihr das auch?
Wenn ich als Beifahrer auf längeren Autofahrten unterwegs bin, kommen mir alle möglichen Gedanken. Manchmal teile ich sie mit meinen Mitreisenden, manchmal auch nicht.

Meine letzte längere Autofahrt als Beifahrer war die Rückreise aus dem Urlaub. Wir waren in Thüringen und fuhren zurück an den Niederrhein.

Während unserer Zeit in Thüringen war das Wetter nicht frühlingshaft,  sondern eher herbstlich trüb und kühl. Und dann auf der Heimfahrt wurde es schön.  Da wäre ich gerne noch länger geblieben.



Während der ganzen Fahrt, wie hier bei Wetzlar im Lahntal hatten wir blauen Himmel mit Schönwetter-Wolken.

Auch im Bergischen Land kurz vor Köln war der Himmel immer noch blau.


Kein Heimweh, ich wäre so gerne noch geblieben.

Aber wenn ich dann auf der A4 über den Rhein fahre und auf der rechten Seite den Kölner Dom sehe, dann bin ich wieder "zu Hause". Dann freue ich mich auf mein Heim.
Es ist nicht mehr weit! Wenn wir dann am Tagebau Gatzweiler II mit den riesigen Schaufelbaggern und den vielen Windrädern vorbeifahren, kommt das Heimatgefühl wieder. Sehe ich dann an der A61 das Stadion am Nordpark, die neue Heimat von Borussia Mönchengladbach, bin ich daheim.
Bei uns am Niederrhein heißt es immer: man trägt die Raute im Herzen

Quelle: borussia.de


Wir sitzen mit einem Glas Wein draußen.
Schön war der Urlaub, schön ist es aber auch, wieder zu Hause zu sein!

Lotta sucht zwar nicht unsere Gedanken, aber unsere Wetter-Impressionen und diese verlinke ich noch hier


Ich wünsche Euch noch einen wunderschönen Tag.
 

Kommentare:

  1. Liebe Tina,
    ja, zu Hause ist es immer wieder schön. Auch wenn der Urlaub noch so toll war.
    Sobald der Rhein in Sicht kommt, kommen die Heimatgefühle auf.
    Nun hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Zu Hause ist schön, aber unterwegs zu sein auch. Die Gedanken lasse ich auch oft als Beifahrer strohmern. Und Wolken gucken macht auch immer Spaß.
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen