Mittwoch, 15. März 2017

Lieblingsecke in der Küche und eine Liebeserklärung an meine Nachbarn



Diesen Monat sammelt die liebe Naddel unsere Lieblingsecken in der Küche.


Die Bilder sind nicht ganz so dolle, aber Fotos direkt am Fenster zu machen, bereiten mir immer Probleme.
Vielleicht hat die Eine oder Andere von euch einen Tipp für mich, wie man es besser machen kann.

Meine Lieblingsecke ist die Ecke zwischen Spüle und Kühlschrank direkt am Küchenfenster.


Hier steht zum Ersten mein neuer Kühlschrank. Meine Küche ist mit 17 Jahren schon so in die Jahre gekommen und ich bewundere immer die schicken weißen Hochglanzküchen, die ich in euren Bildern immer sehe. Auch im Freundeskreis und in der Verwandschaft gibt es diese tollen Küchen immer häufiger zu sehen. Nun aber genug geklagt, denn seit kurzem habe ich einen neuen Kühlschrank.


Mit den Worten meines Sohnes gesagt: 
"den Mercedes unten den Kühlschränken".

Das besondere an dem Kühlschrank ist eigentlich nur, dass er zwei BioFresh-Fächer hat.
(ist das überhaupt etwas besonderes?)

Eins für Fleisch, Fisch, Käse und Wurst und eins für Gemüse und Obst.
Ich liebe vor allem das BioFresh-Fach für Obst und Gemüse. Alles hält sich darin super lange frisch. Seitdem wir diese Fächer haben, braucht man keinen welken Salat mehr wegzugeben.
(an die Kaninchen in der Nachbarschaft)



Aber eigentlich liebe ich diese Ecke, weil ich dort - zwischen Spüle und Kühlschrank - immer unser Essen zubereite.
(Gemüse und Obst schnibbeln etc.)
und dabei "das Leben" auf der Straße vor dem Haus sehen kann.


Da gibt es die Katze der Nachbarn, die durch die Vorgärten streift, 
den dreibeinigen Hund vom Nachbarn an der Ecke, 
der immer einige Meter vor seinem "Herrchen" Richtung Feld humpelt und und und ...

Jeder kennt jeden.
So ist das nun mal auf dem Land.
Man teilt Freud und Leid zusammen.
Gibt Hilfe und bekommt sie auch, wenn es nötig ist.
Aber man geht sich nicht auf die Nerven.
Jeder kann sich in sein Schneckenhaus zurückziehen,
wenn er es möchte.
Ich liebe meine Nachbarn dafür und bin froh,
in einer so tollen Gemeinschaft zu leben.

Jetzt verlinke ich meine Lieblingsecke noch hier


Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Tag
und so liebe Nachbarn wie ich habe


Kommentare:

  1. Nun liebe Tina,
    die Kaninchen werden über den neuen Kühlschrank nicht so erfreut sein. Entgeht Ihnen doch nun der ein oder andere Leckerbissen...
    Aber schön ist es dort in der Ecke, die beiden Regale über dem Kühlschrank finde ich dekomäßig auch klasse.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    toll, wenn man so eine gute Nachbarschaft hat. Wir hatten vor 10 Jahren die Sch.... voll von mißgünstigen Nachbarn, die einem nur das Leben schwer gemacht haben und sind mitten ins Feld gezogen. Das gefällt mir persönlich jetzt besser :o))
    Dein Kühlschrank klingt ja wirklich nach einem supertollen Stück!! Ich habe solche Fächer nicht.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen